ProdukteUnsere KundenServicekontakt
HomeSitemap

"Wenn wir jedem Individuum das richtige Maß an Nahrung und Bewegung zukommen lassen könnten, hätten wir den sichersten Weg zur Gesundheit gefunden."

(Hippokrates, 480 – 357 v. Chr.)


Nahrung ist Medizin!

Epidemiologische Studien haben ergeben, dass 95 Prozent aller chronischen und degenerativen Erkrankungen auf falsche Ernährung zurückzuführen sind. Zudem ist wissenschaftlich belegt, dass über 50 dieser Krankheiten mit oxidativem Stress und den Auswirkungen freier Radikale in Zusammenhang stehen.


Zu den Hauptkrankheiten gehören: Fettsucht, Diabetes, Herzerkrankungen durch erhöhten Cholesterinspiegel, Arteriosklerose, Arthritis, Alzheimer ... und vor allem Krebs. Trotz aller Errungenschaften der Schulmedizin hat die Zahl dieser Erkrankungen in den letzten 20 Jahren ständig zugenommen.


Was verursacht oxidativen Stress und freie Radikale?


Unser Körper ist heute einem weitaus höheren oxidativen Stress ausgesetzt als früher. Das liegt unter anderem an der stärkeren UV-Strahlung und Umweltverschmutzung; eine wichtige Rolle spielen aber auch körperliche und seelische Belastungen, der Konsum von Alkohol und Zigaretten, die regelmäßige Einnahme von Medikamenten und unsere Ernährung, die zu viele gesättigte Fette enthält.


Die Schätze der Natur

Die Natur hat uns mit vielfältigen Verteidigungsmechanismen gegen freie Radikale ausgestattet. In unserer Nahrung – vor allem in Obst und Gemüse – sind Antioxidantien und Tausende von gesundheitsfördernden pflanzlichen Substanzen enthalten. Durch den täglichen Verzehr einer ausreichenden Menge an Obst und Gemüse wird das Risiko degenerativer Erkrankungen erheblich gesenkt. Dies wurde durch epidemiologische Studien belegt.


Falsche Essgewohnheiten und der hohe Verzehr von Fast Food und Fertiggerichten sind dafür verantwortlich, dass wir über unsere Nahrung nicht mehr genügend der lebenswichtigen Pflanzenstoffe zu uns nehmen. Doch selbst eine ausgewogene Ernährung versorgt uns nicht mit allem, was wir brauchen, da sie in unserer Nahrung nicht mehr in ausreichender Menge vorhanden sind. Das liegt an der Auslaugung der Böden und den Lagerzeiten im Supermarkt und zu Hause. Zu lange Garzeiten besorgen dann den Rest.


Um die Gesundheit unseres Körpers und unseres Immunsystems zu erhalten, benötigen wir täglich 3.500 bis 5.000 ORAC-Units (Oxygen Radical Absorbance Capacity), die freie Radikale neutralisieren können.


Mit unserer Ernährung nehmen wir heutzutage aber im Durchschnitt nur noch 700 bis 1.000 ORAC-Units auf. Wegen dieses Mangels an lebenswichtigen Phytostoffen altert unser Körper, inklusive der Haut, Haare und Organe, viel schneller als früher. Daher sind wir weitaus anfälliger für degenerative und chronische Krankheiten und Beschwerden.


ROEHR nature + science hat eine breite Palette orthomolekularer und ernährungsmedizinischer Präparate entwickelt, um dem Körper zusätzliche Phytostoffe zu liefern und ihn vor freien Radikalen zu schützen. Sie helfen, die Ursachen degenerativer Erkrankungen zu behandeln, anstatt nur deren Symptome zu lindern.


ROEHR nature + science verwendet nur biologisch angebaute Gemüse, Früchte und Kräuter. Sie werden von unabhängigen Instituten getestet und sind garantiert frei von Schimmel und Giftstoffen. In natürlichen Lebensmitteln kommen die aktiven pflanzlichen Wirkstoffe nicht in der gleichen Menge vor. Ihr Anteil variiert je nach Wetter, Bodenbeschaffenheit, Höhenlage und Lagerbedingungen.


ROEHR nature + science identifiziert und isoliert die wertvollen Pflanzenstoffe mit Hilfe modernster Extraktionsverfahren. Die Extrakte werden im Hinblick auf einen oder mehrere ihrer jeweiligen Hauptbestandteile standardisiert und getestet, um sicherzustellen, dass in jeder Dosis exakt die gleiche Menge davon enthalten ist.


ROEHR nature + science Produkte werden auf Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelt. Wir arbeiten mit renommierten Universitäten und Forschungslaboren auf der ganzen Welt zusammen.


ROEHR nature + science Produkte werden nur in ausgewählten Produktionsstätten in Deutschland und anderen Ländern unter strenger Einhaltung der cGMP- und/oder ISO-Richtlinien hergestellt. Sie sind in diversen Darreichungsformen erhältlich. Zudem haben wir ein neues, innovatives System zur Kombination verschiedener Mono- und Multipräparate in einer einheitlichen Dosierform entwickelt: unsere MicroTabs >>.

MicroTabs ermöglichen die unkomplizierte Herstellung maßgeschneiderter Rezepturen, die perfekt auf die Bedürfnisse des einzelnen Patienten zugeschnitten sind. Sie können direkt am Point-of-Sale zusammengestellt werden und eignen sich gut zur ergänzenden Behandlung vieler moderner Zivilisationskrankheiten.

Unser Baukastensystem basiert auf einem ganzheitlichen Gesundheitskonzept, bei dem die Prävention einen hohen Stellenwert einnimmt.

 

Es umfasst standardisierte Pflanzenextrakte, Entzündungshemmer/Antioxidantien, natürlich gewonnene und biotransformierte Vitamine, Mineralien und Aminosäuren, Enzyme auf Pflanzen- und Pilzbasis, chelatbildende und entgiftende Ballaststoffe und Präparate sowie Pflanzenextrakte, die eine positive Wirkung bei Stress und emotionaler Belastung haben.


Daneben bieten wir eine Auswahl von Pre- und Probiotika in Form von Hartkapseln an.


Die Schätze der Natur in Verbindung mit moderner Wissenschaft – für ein langes, gesundes Leben!

 

© 2005 by BIOGENERICS GmbH

MicroTabs - Unsere neuartige Dosierform für massgeschneiderte Rezepturen...



Informationen für Apotheker